Modul 1

Teamcoaching-Methoden und Gruppendynamiken

In diesem Modul starten wir mit den (methodischen) Basics der Teamentwicklung und des Teamcoachings sowie der Facilitation. Wir betrachten den Auftragsklärungsprozess, gängige Coaching-Ziele und verschiedene Wege, um sie zu erreichen. In gleichem Maße fokussieren wir aber auch auf den Prozess und gehen näher auf mögliche Hürden und Lösungsstrategien ein.

Inhalte sind:

  • Allgemeine Einführung in die Arbeit und die Rolle eines Teamcoaches und Facilitators
  • Teamcoaching- und Facilitator-Vokabular, Priming
  • Kommunikationsbasics, systemische Fragen
  • Teamcoaching-Ziele (z. B. Konfliktkultur, Führung, Feedback, Kreativität, Entscheidungsfindung, Rollen, Prozesse, …) und erste passende Methoden
  • Einsatz von Typologien
  • Gruppendynamiken, Teamphasen, Dynamiken beeinflussen
  • Die richtige Balance finden – viel Freiraum ermöglichen vs. viel Struktur vorgeben

Mehr Infos: Überblick über die Module | Modul 1 | Modul 2 | Modul 3 | Modul 4 | Modul 5 | Praxiseinsatz
Auch interessant? Hintergrund & Zielgruppe | Methodik | Termine & Preise | Anmeldung

 

Eindrücke